Metallbauer neuer AM Suisse-Direktor

News - Seite 3 von 3 - MEBAFOR

Metallbauer neuer AM Suisse-Direktor

Ab Juli übernimmt Bernhard von Mühlenen Bernhard von Mühlenen (50) folgt auf Christoph Andenmatten, der in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Der Metallbauer, Bauingenieur und Betriebswirtschaftler besuchte eine französischsprachige Handelsschule in La Neuveville. Nebenbei arbeitete er zu dieser Zeit als Hilfskraft bei einem Landmaschinenmechaniker. Es folgte die Berufslehre als Metallbauser. Danach studierte er Bauingenieurwesen an der

Read More...

Homeoffice-Pflicht

Das Wichtigste in Kürze nach dem Bundesratsbeschluss vom 13. Januar 2021, gültig ab 18. Januar 2021. An seiner Sitzung vom 13. Januar 2021 hat der Bundesrat beschlossen, die bisherigen Massnahmenbeizubehalten und weiter zu verschärfen. Vom 18. Januar 2021 bis 28. Februar 2021 gilt dabei unteranderem neu eine sogenannte Homeoffice-Pflicht. Bisher galt die dringende Empfehlung für

Read More...

Innovationspreis Feuerverzinken

Mageba ausgezeichnet Mageba als Preisträger 2020 wurde für die Entwicklung und Markteinführung feuerverzinkter Fahrbahnübergänge ausgezeichnet. Die Begründung der Jury, bestehend aus dem Vorstand des Industrieverbandes Feuerverzinken, lautet wie folgt. „Fahrbahnübergänge gleichen als Bauelemente einer Brücke Verformungen sowie Bewegungen des Brückenüberbaus gegenüber den Brückenenden aus. Für den Verkehrsteilnehmer ist in eingebautem Zustand nur ein kleiner Teil

Read More...

Metallbauer in der Schweiz

Branchen-Konjunktur im ersten Halbjahr Im Sommer 2020 hat die AM Suisse über die Konjunkturlage der Schweizer Metallbaubranche informiert: In allen Sprachregionen mussten die an der Umfrage teilgenommenen Unternehmen in den vergangenen Wochen kaum Personal entlassen. In der Deutschschweiz meldeten deutlich weniger Betriebe Kurzarbeit an (17 Prozent) als in der französischsprachigen Schweiz (73 Prozent). Eine Mehrheit der

Read More...

WorldSkills 2021 in Shanghai um ein Jahr verschoben

Die für Ende September 2021 geplanten Berufs-Weltmeisterschaften «WorldSkills» in Shanghai werden aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie um ein Jahr in den Herbst 2022 verschoben. Diese Entscheidung gab WorldSkills International gestern bekannt. SwissSkills wolle die Auswirkungen dieser Entscheidung nun eingehend analysieren, heisst es in einer entsprechenden Mitteilung.  WorldSkills International begründet den frühzeitigen Verschiebungsentscheid mit der grossen Planungsunsicherheit aufgrund

Read More...

Lars Rotach ist Schweizermeister im Metallbau

Lars Rotach aus Ulisbach SG gewann die Goldmedaille an den SwissSkills Championships 2020 und ist Schweizermeister im Metallbau. Zweiter wurde Mattia Porta aus Malesco TI, Bronze holte sich Romain Giuriani aus Avusy GE. Während zwei anspruchsvollen Wettkampftagen im Bildungszentrum Aarberg zeigten die jungen Metallbauer aus der Deutschschweiz, der Romandie und dem Tessin ihr Können. Dabei

Read More...

SwissSkills Championships 2020

Vom 1. bis 4. September 2020 finden in Aarberg die Berufsmeisterschaften SwissSkills Championships für den Metallbau statt. In diesem Jahr ist alles anders und so mussten auch die nationalen Berufsmeisterschaften SwissSkills abgesagt werden. Damit die Meisterschaften nicht ganz ausfallen, werden die Wettbewerbe dezentral durchgeführt. Die SwissSkills Championships für den Metallbau finden vom 1. bis 4.

Read More...

3D-Modelle aus Drohnenbilder

Die Metallbau Partner AG hat ihren Standort in Adligenswil, Luzern. Seit dem Jahr 2015 bietet die Firma Dienstleistungen an, welche mit Hilfe einer Drohne ausgeführt werden können. Mit der Drohne können hochauflösenden 4K-Aufnahmen und Videos an schwer zugänglichen Stellen gedreht werden. Es können aus den Drohnenbilder ausserdem 3D-Modelle errechnet werden, welche beispielsweise als Modell für

Read More...

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Im Oktober und November 2015 veranstaltete SFS Unimarket zusammen mit der SMU an verschiedenen Orten das Feierabendseminar unter Anderem zum Thema „Umsetzung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG. Diese Richtlinie trat bereits 2010 in Kraft.Gemäss dem Produktesicherheitsgesetz PrSG wird aus Metallbauelementen eine Maschine, sobald sie mit Motoren versehen sind. Der Hersteller ist dann verpflichtet, die Konstruktion mit einem

Read More...

Bauproduktegesetz EN1090

Am 30. Juni 2015 lief die Übergangsfrist für das revidierte Bauproduktegesetz aus. Für die Ausführung von Tragwerken aus Metall bedeutet dies, dass bei der Herstellung die EN1090 eingehalten werden muss. Der Betrieb muss sich zertifizieren. Die SMU veranstaltet Kurse zur Vorbereitung auf die Zertifizierung. Die Kurse finden Sie ausserdem in unserem Kalender. Haben Sie Anregungen

Read More...